Benutzerspezifische Werkzeuge
Navigation
 

Aktuelles

Nachrichten
Erbe, Tradition, Moderne - Europäischer Kultur- und Wissentransfer durch fahrende Handwerksgesellen mehr...
Liederabend & Lesung mit Bert Papenfuß und Lutz Heyler am Freitag, 29.07.2016, im Martin-Gropius-Bau mehr...
Filmabend im Martin-Gropius-Bau mehr...
Lesungs- und Diskussionsabend mit Grit Poppe und Annett Gröschner, Moderation: Michael Hametner mehr...

Publikationen über Schlösser hier erhältlich

Publikationen über Schlösser hier erhältlich

In unserem Shop erhalten Sie einen Überblick über alle lieferbaren Titel des Freundeskreises Schlösser und Gärten der Mark. Hier geht's zum Shop

 

2014: 25 Jahre Friedliche Revolution - Zeitzeugen berichten

Zeitzeugengespräche bundesweit

Die Deutsche Gesellschaft e. V. bot Jugendlichen, jungen Erwachsenen sowie interessierten Bürgerinnen und Bürgern zum 25-jährigen Jubiläum der Friedlichen Revolution Zeitzeugengespräche an. Im Mittelpunkt standen Persönlichkeiten, die gegen die SED-Diktatur und für die Deutsche Einheit gekämpft haben.

Zeitzeuge Thomas Raufeisen im Gesprächmit Alesch Mühlbauer Zeitzeugengespräch mit Thomas Raufeisen

Bundesweit konnten Schulen und andere Bildungseinrichtungen teilnehmen und Zeitzeugen einladen. Zu diesen zählten vor allem:

•    ehemalige DDR-Bürger, die als Flüchtlinge, Ausgereiste oder im Rahmen des Häftlingsfreikaufs den SED-Staat verlassen haben und im Westen eine neue Existenz aufgebaut haben sowie

•    Persönlichkeiten, die über Jahre und unter schwierigsten Bedingungen in der DDR gegen die SED-Diktatur und für die Einheit Deutschlands gekämpft haben, bzw. auch in der Bundesrepublik an der Wiedervereinigungsoption festhielten.

In einem moderierten Gespräch schilderten sie ihr Leben und ihre Erfahrungen: Wie erlebten die Menschen den Alltag in der DDR? Warum nahmen sie die Gefahren auf sich und flohen? Wie sah ihr Weg in den Westen aus und wie verlief ihr Leben weiter? Wie bewerten sie ihr damaliges Wirken und mit welchen Hindernissen mussten sie leben? Was können wir aus diesen Erfahrungen lernen?

Termine:

09.09.2014
Deutsch-Polnische Jugendbegegnung
(Europasaal Berlin),
Zeitzeuge: Martin Jankowski

10.09.2014 Midissage "Der Durchbruch - Das Paneuropäische Picknick von Sopron" (Europasaal Berlin),
Zeitzeuge: Jörg Stiehler

11.09.2014
BPA-Gruppe aus Hamburg
(Europasaal im Mosse-Palais Berlin),
Zeitzeuge: Hartmut Richter

02.10.2014
Robert-Schumann-Schule Leipzig,
Zeitzeugin: Dr. Petra Hoffmann

04.10.2014
Kultur- und Kommunikationszentrum Malzhaus Plauen
Zeitzeuge: Udo Scheer

07.10.2014
BPA-Gruppe aus Nordrhein-Westfalen
(Europasaal Berlin),
Zeitzeugin: Angelika Cholewa

09.10.2014
BPA-Gruppe aus Sachsen
(Europasaal im Mosse Palais Berlin),
Zeitzeuge: Jorge Vázquez

16.10.2014
Goetheschule Eberswalde,
Zeitzeugin: Anne Hahn

17.10.2014 Goetheschule Eberswalde,
Zeitzeugin: Anne Hahn

17.10.2014 Goetheschule Eberswalde,
Zeitzeuge: Thomas Drescher

22.10.2014 BPA-Gruppe aus NRW
(Europasaal im Mosse-Palais Berlin);
Zeitzeuge: Thomas Drescher

29.10.2014 Franz-von-Assisi-Schule Hamburg,
Zeitzeugin: Evelyn Zupke

30.10.2014 Stadtteilschule Poppenbüttel,
Zeitzeugin: Evelyn Zupke

04.11.2014 Europasaal im Mosse-Palais Berlin
Zeitzeuge: Curt Stauss

05.11.2014
Brandenburgische Schule für Blinde und Sehbehinderte Königs Wusterhausen,
Zeitzeugin: Anne Hahn

06.11.2014 Evangelische Schule Neuruppin
Zeitzeugin: Anne Hahn

09.11.2014
Europasaal im Mosse Palais Berlin
Zeitzeuge: Thomas Drescher

10.11.2014
BPA-Gruppe aus Baden-Württemberg
(Europasaal im Mosse Palais Berlin),
Zeitzeuge: Hartmut Richter

10.11.2014 Jürgen-Fuhlendorf-Schule Bad Bramstedt
Zeitzeuge: Tim Eisenlohr

11.11.2014 Oberschule Oelsnitz
Zeitzeuge: Peter-Christian Bürger

12.11.2014 Litauisches Gymnasium Lampertheim
Zeitzeuge: Dietmar Riemann

18.11.2014 Elisabeth-von-Rantzau-Schule Hildesheim
Zeitzeuge: Lothar Rochau

21.11.2014 Lise-Meitner-Gymnasium Hamburg
Zeitzeugin: Evelyn Zupke

26.11.2014 Johann-Heinrich-Voß-Schule Eutin
Zeitzeuge: Bodo Müller

27.11.2014 St. Viti-Gymnyasium Zeven,
Zeitzeugin: Evelyn Zupke

27.11.2014 St. Viti-Gymnyasium Zeven
Zeitzeuge: Wolfgang Reiche

19.12.2014 Kardinal-Frings-Gymnasium Bonn
Zeitzeuge: Dr. Claus-Jürgen Duisberg


Ansprechpartner:
Alesch Mühlbauer
Politik & Geschichte
 
Tel.: 030-88412-204
E-Mail: alesch.muehlbauer(at)deutsche-gesellschaft-ev.de
 
Förderer und Partner: