Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 
 

Lieberose

Lieberose, Landkreis Dahme-Spreewald. Heft 157, 2. stark veränd. Aufl., Berlin 2019 (ISBN-Nr. 978-3-941675-98-8).

Barbara Eggers, Wolfgang Illert und Stefanie Reinke

Bei dem Stadtbrand von 1657 wurden bedeutende Teile des Schlosses zerstört. Nach den Quellen sollen vom Spätrenaissancebau nur die Keller- und Erdgeschossgewölbe sowie der Taubenturm erhatlten geblieben sein. Bei den Sanierungsarbeiten in den 1990er Jahren konnten Brandspuren an den Deckenbalken über dem Erdgeschoss festgestellt werden. Spätestens in der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts wurde das Schloss nach dem Brandschaden äußerlich wenig verändert und kurz danach oder erst in den Jahren zwischen 1688 und 1695 wiederhergestellt. Unter der Herrschaft von Georg Anton von der Schulenburg (1706-1778) wurde das Schloss nicht nur einheitlich dreigeschossig ausgebaut, sondern an der Südseite mit einem weiteren Flügel versehen. (Auszug)

 

Lieberose 2019

Ort: Lieberose
Seitenzahl: 26
Anzahl Abbildungen: 45
Sprache: deutsch

€6.00
(inkl. 7% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

 

 

 

 

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
02a einheitsdenkmal
Teaser Europasaal 2
Teaser Publikationen
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse