Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 

Bild

 

Der Rat der Volksbeauftragten erkannte am 12. November 1918 auch Frauen das Wahlrecht zu, die am 19. Januar 1919 erstmals bei den Wahlen zur Verfassungsgebenden Deutschen Nationalversammlung reichsweit wählten und gewählt werden konnten. Die Deutsche Gesellschaft e. V. möchte gemeinsam mit dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat im 100. Jahr der Geburtsstunde des Frauenwahlrechts in Deutschland auf dem oben genannten Symposium die Rolle und den Einfluss von Frauen in Politik und Gesellschaft untersuchen. Dabei sollen nicht nur historische Entwicklungen aufgezeigt, sondern auch Perspektiven eröffnet werden.

Ort:    Landesvertretung Sachsen-Anhalt beim Bund, Luisenstr. 18, 10117 Berlin

Zeit:    27. September 2018 (10.00 – 18.30 Uhr)

Wir würden uns freuen, Sie am 27. September 2018 begrüßen zu dürfen! Der Eintritt ist frei – um Anmeldung wird bis zum 24. September 2018 gebeten.

Das Programm finden Sie hier.

Ansprechpartnerin und Anmeldungen:
Deutsche Gesellschaft e. V.
Dr. Heike Tuchscheerer
Leiterin der Abteilung Politik und Geschichte
Tel.: +49(0)30 88 41 22 54
E-Mail:

 

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
Stimmen der Opposition
Teaser Europasaal 2
Teaser Publikationen
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies von dieser Seite akzeptieren