Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 

Bild

 

Workshop

Mitbestimmen vor Ort!

 

IMG 9962 EinleitungsbildAm 22. April 2018 findet die Bürgermeister/inwahl in Forst (Lausitz) statt. Auch Jugendliche ab 16 Jahre sind aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Die Deutsche Gesellschaft e. V. veranstaltete am 12. April 2018 in Zusammenarbeit mit der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Spree-Neiße im Vorfeld der Bürgermeister/inwahl in Forst (Lausitz) ein kostenfreies Seminar für junge Menschen und Erstwähler/innen am Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium Forst.

Mitwählen = mitbestimmen
Ziel des Projektes war es, der geringen Wahlbeteiligung unter den Erstwähler/innen und der Politikverdrossenheit bei jungen Menschen entgegenzuwirken. Das Wahlprojekt sollte die jungen Erwachsenen nicht nur gezielt dazu anregen, wählen zu gehen, sondern sie darüber hinaus motivieren, sich aktiv an der Ausgestaltung der Demokratie zu beteiligen.

Informiert wählen gehen
In einem interaktiven Workshop wurden die Kenntnisse über die Thematik verbessert und ein praktischer Bezug zu den bevorstehenden Wahlen hergestellt. Die Schüler/innen erhielten Informationen über das deutsche Wahlsystem und die bevorstehende Bürgermeister/inwahl. Die Bedeutung und die Chancen der eigenen Stimmabgabe wurden ihnen ebenso verdeutlicht wie die Auswirkungen einer Wahlenthaltung.

Schüler/innen befragen Politker/in
Zentrales Element des Projektes war ein Austausch zwischen den Schüler/innen und der Kandidatin und den Kandidaten zur Bürgermeister/inwahl. In Form eines Speed-Datings interviewten die jungen Erwachsenen die Politiker/in in Kleingruppen zu verschiedenen für sie relevanten Themen. Dieses politische Gespräch auf Augenhöhe nahm Berührungsängste und verdeutlichte, wie wichtig es ist, sich aktiv politisch zu beteiligen, sich „zu Wort zu melden“ und „nachzuhaken“. Zugleich bekamen die Politiker/in über das Gespräch die Möglichkeit, sich direkt über die Interessen der jungen Erwachsenen zu informieren.

 

IMG 9491IMG 9562IMG 9568IMG 9651

 

 

 

 

 

IMG 9662IMG 9729IMG 9812IMG 9896

 

 

 

 

 

Ablauf:

08:00 Uhr - 09:00 Uhr   Interaktiver Impulsvortrag „Mitbestimmen vor Ort!“
09:00 Uhr - 09:30 Uhr   Pause
09:30 Uhr - 10:30 Uhr   Vorbereitung des Politiker/in-Speed-Datings
10:30 Uhr - 11:00 Uhr   Pause
11:00 Uhr - 13:00 Uhr   Politiker/in-Speed-Dating

 

Ausführliche Informationen über das Projekt entnehmen Sie bitte dem Flyer.

 

Presseberichte:

Lausitzer Rundschau vom 12 April 2018
Schülerzeitung „Bertas Blog“ vom 19. April 2018

 

Ansprechpartnerin:
Dr. Madeleine Petschke
Referentin Politik & Geschichte
Tel.: 030 88412 205
» E-Mail schreiben

Förderer:

BMFSFJ DL mitFoerderzusatz RZ

 

 

 

 

 

 

Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Spree-Neiße

Partner:
Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasium Forst

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
Stimmen der Opposition
Teaser Europasaal 2
Teaser Publikationen
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies von dieser Seite akzeptieren