Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 

Bild

 

Konzertreihe

Schlosskonzerte Königs Wusterhausen

 

 r hinter wusterhausen

 

 

Der Freundeskreis der Schlösser und Gärten der Mark in der Deutschen Gesellschaft e. V. veranstaltet im Jahr 2018 zum fünften Mal die „Schlosskonzerte Königs Wusterhausen“.

 

Programm 2018


Gerlint Böttcher, Klavier
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim – Leitung: Timo Handschuh

Debussy (1862-1918)
Claire de Lune
in der Fassung für Streichorchester


Frédéric Chopin (1810-1849)
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 e-Moll op. 11
in der Fassung für Klavier und Streichorchester von Bartlomiej Kominek


Igor Strawinsky (1882-1971)
Apollon Musagète. Ballett en deux Tableaux
Originalfassung von 1928
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Samstag, 22.09.2018 – Kavalierhauskonzert

duo sono

Myriam Ghani, Flöte – Viktor Soos, Klavier

Carl Maria von Weber (1786 – 1826)
Trio für Pianoforte, Flöte und Violoncello g-Moll op. 63


Astor Piazzolla (1921 – 1992)
„Las Cuatro Estaciones porteñas“ – „Die vier Jahreszeiten“ – Der Winter


Bohuslav Martinu (1890 – 1959)
Trio für Flöte, Violoncello und Klavier


Philippe Gaubert (1879 – 1941)
„Trois Aquarelles“ – „Drei Aquarelle“


Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 – 1847)
Klaviertrio Nr. 1 d-Moll op. 49
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Sonntag, 07.10.2018 - Kavalierhauskonzert


Albrecht Menzel, Violine – Magda Amara, Klavier


Francesco Geminiani (1687-1762)
Sonate für Violine und Klavier c-Moll


Paul Hindemith (1895-1963)
Sonate für Violine und Klavier D-Dur op. 11 Nr. 2


Niccolo Paganini (1782-1840)
Variationen über „I Palpiti“ op. 13 für Violine und Klavier


Guillaume Lekeu (1870-1894)
Sonate G-Dur für Violine und Klavier
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Samstag, 20.10.2018 – Abschlusskonzert Kreuzkirche


Die 14 Berliner Flötisten
Andreas Blau, Egor Egorkin, Kornelia Brandkamp, Frauke Leopold, Thomas Beyer,
Christiane Hupka, Magdalena Bogner, Robert Lerch, Jochen Hoffmann, Wolfgang Dasbach,
Ulf-Dieter Schaaff, Rudolf Döbler, Klaus Schöpp, Hiko Iizuka

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
Ouvertüre zu „Die Zauberflöte“ KV 620


Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)
Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur, BWV 1048


Felix Mendelssohn Bartholdy (1809 – 1847)
Scherzo op. 61 Nr.1 aus „Ein Sommernachtstraum“


Maurice Ravel (1875 – 1937)
Prélude, Menuet und Rigaudon aus „Le Tombeau de Couperin“


Siegfried Matthus (*1934)
Des Meeres und der Flöten Wellen


Georges Bizet (1838 – 1875)
L’Arlésienne-Suite


Leonard Bernstein (1918 – 1990)
America (aus der West Side Story)


Jacob Gade (1879 – 1963)
Tango Jalousie

Grigoras Dinicu (1889 – 1948)
Pink Panther Suite

 

Für weitere Informationen zum Programm und den Veranstaltungen vergangener Jahre besuchen Sie bitte die offizielle Webseite der „Schlosskonzerte Königs Wusterhausen“.

 

Ansprechpartnerin für Schlosskonzerte 2018:

 

Dr. Evelyna Schmidt
Voßstr. 22
10117 Berlin
Tel.: 030 88412 252
Fax: 030 88412 223
» E-Mail schreiben

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
Stimmen der Opposition
Teaser Europasaal 2
Teaser Publikationen
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies von dieser Seite akzeptieren