Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 

Bild

 

Regionalkonferenzen 2017

Meine Werte – Deine Werte: Was hält unsere Gesellschaft zusammen?

 

Unsere Gesellschaft ist in Bewegung geraten. Die aktuellen Debatten um das Selbstverständnis Deutschlands in Europa und der Welt erfordern zeitgemäße Antworten auf die Frage nach gemeinsamen Werten, die unsere Gesellschaft zusammenhalten und Integration befördern. Die Flüchtlingskrise stellt Deutschland hierbei vor eine besondere Herausforderung, und sie erhöht die Notwendigkeit einer Wertedebatte sowie die Erwartung an Lösungskompetenzen. Die Deutsche Gesellschaft e. V. führt daher mit Unterstützung des Bundesministeriums des Innern sowie in Kooperation mit der Deutschen Nationalstiftung zwei Regionalkonferenzen – eine in den neuen und eine in den alten Bundesländern – durch. Fragen sind u. a.:

  • Was bedeutet es, in einer multireligiösen und multikulturellen Gesellschaft zu leben?
  • In welchem Zustand befindet sich das politische, gesellschaftliche und kulturelle Wertefundament?
  • Welche Herausforderungen gibt es?
  • Brauchen wir ein neues Wertefundament oder gibt es bereits eins, was in Erinnerung gerufen werden muss?

 Regionalkonferenz Sachsen
 Am 30. Mai 2017 (17:00-19:30 Uhr)

 Veranstaltungsort:
 Zeitgeschichtliches Forum Leipzig, Grimmaische Str. 6, 04109 Leipzig

 Das Programm finden Sie hier.
 Kurzbiografien der Mitwirkenden

2 2017 sachsen patzelt 1 2017 sachsen begruessung apelt0 2017 sachsen begruessung reiche

 

 

 

 

 

3 2017 sachsen podium 14 2017 sachsen podium 25 2017 sachsen podium 3

 

 

 

 

 

7 2017 sachsen apelt jung6 2017 sachsen infostand8 2017 sachsen veranstalter

 

 

 

 

 

 

Regionalkonferenz Nordrhein-Westfalen
Am 20. November 2017
(17:00-19:30 Uhr)

Veranstaltungsort:
Besucherzentrum des Landtags Nordrhein-Westfalen, Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf

Das Programm finden Sie rechtzeitig hier.
Kurzbiografien der Mitwirkenden rechtzeitig hier

Diskutieren Sie mit! Um Anmeldung wird per E-Mail, Telefon oder Fax gebeten.

 

Das Projekt richtet sich neben interessierten Studierenden und Bürgern an Vertreter aus unterschiedlichsten Bereichen (Kultur, Politik, Wissenschaft, (Zivil-)Gesellschaft, Medien, Multiplikatoren), die zusammen mit hochrangigen Diskutanten dazu aufgefordert sind, die aktuelle Wertedebatte aufzugreifen, eine regionale Bestandsaufnahme vorzunehmen und Herausforderungen und Perspektiven für eine gemeinsame kulturelle Basis zu benennen.

Projektleitung und Anmeldungen:
Dr. Heike Tuchscheerer
Leiterin der Abteilung Politik & Geschichte
Tel.: 030 88412 254
» E-Mail schreiben

Förderer & Partner:
Bundesministerium des Innern
Deutsche Nationalstiftung
Landtag Nordrhein-Westfalen
Leipziger Volkszeitung
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zeitgeschichtliches Forum Leipzig

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
Stimmen der Opposition
Europasaal
teaser publikationen web
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse