Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 
 

Die Entscheidung des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages, die Mittel für das Berliner Freiheits- und Einheitsdenkmal freizugeben, sind ein Meilenstein auf dem Weg zur Errichtung des Denkmals, so Andreas H. Apelt, Bevollmächtigter des Vorstandes der Deutschen Gesellschaft e. V.

Das Denkmal, das von Freude und Stolz kündet, eine Diktatur friedlich beseitigt und die Wiedervereinigung unseres Landes erstritten zu haben, wird auf der Berliner Schlossfreiheit einen würdigen Platz erhalten. Für die deutsche Erinnerungskultur ist dies, so Apelt, kurz vor dem Tag der Deutschen Einheit eine wunderbare Botschaft. Die Deutsche Gesellschaft e. V. als Träger zur Initiative zur Errichtung des Denkmals wird das Projekt auch weiter mit großem Interesse verfolgen und engagiert für das Projekt werben.

 

28.09.2018

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
02a einheitsdenkmal
Teaser Europasaal 2
Teaser Publikationen
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse