Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 
 
Too much information 2021

Workshops für Berliner Grundschulen

Nettes Netz? - Internet, Smartphone und Co. richtig nutzen

In den interaktiven Workshops lernen Berliner Grundschülerinnen und Grundschüler mithilfe einer interaktiven Entdeckungs- und Lerntour, was gut und lehrreich im Netz sein kann und wo Vorsicht geboten ist.

Too much information 2021

Workshops für Berliner Schulen

Too much information - Persönliche Daten im Internet

In interaktiven Workshops für Berliner Schulen wird herausgearbeitet, welche Gefahren der unbewusste Umgang mit den eigenen Daten im Internet bereithält und mit welchen Verhaltensweisen sich Jugendliche schützen können.

Sommerakademie für Studierende

Transitional justice in Central and Eastern Europe - Coping with the Communist Past

In the 30th year since the dissolution of the Soviet Union the Deutsche Gesellschaft e.V. organizes a summer school and invites law students from Germany as well as Eastern central and Eastern Europe to engage with a judicial examination of the communist past from a comparative perspective.

 

Seminare mit Zeitzeugengespräch 2021

„Den Sozialismus in seinem Lauf…“

Was waren die Gründe für das Scheitern der DDR und ihres „real existierenden“ Sozialismus? Mit Berufsschülerinnen und -schülern möchten wir am Beispiel von DDR und Bundesrepublik die Systeme des Sozialismus und der demokratischen Marktwirtschaft diskutieren.

Seminare mit Zeitzeugengespräch 2021

Alles nur Geschichte(n)?

Die deutsche Teilung scheint jungen Menschen heute unvorstellbar. Um ihnen den Zugang zu dieser besonderen Periode der deutschen Geschichte zu ermöglichen, bieten wir 2021 bundesweit 30 Seminare mit Zeitzeugengespräch an.

Seminare mit Zeitzeugengespräch

Vom „Zettelfalten“ zur freien Wahl

Freie und geheime Wahlen sind keine Selbstverständlichkeit! Am Beispiel der DDR beleuchtet die Deutsche Gesellschaft e. V., wie wichtig die Beteiligung an Wahlen für die aktive Mitgestaltung unserer Demokratie ist.
Beitragsbild: © Bundesstiftung Aufarbeitung, Klaus Mehner, Bild 89_0507_DDR-Wahl_05

Zukunftswerkstatt für Jugendliche

Arbeitswelt 4.0 - wie wir in Zukunft leben und arbeiten

Künstliche Intelligenz, Digitalisierung und Automatisierung - die Arbeitswelt wird sich verändern und damit auch die Berufsentscheidungen junger Menschen. Mit Jugendlichen aus Berlin und Brandenburg diskutieren wir das Thema mit Blick auf die Chancen und Herausforderungen für die Arbeits- und Lebenswelt von Morgen.

Schüler auf Sprensuche 2020

Workshops und Exkursionen mit Experten- oder Zeitzeugengespräch

Schüler auf Spurensuche – DDR vor Ort

Das „sozialistische Stadtbild“ prägt viele ostdeutsche Städte bis in die Gegenwart. Die Deutsche Gesellschaft e. V. setzt ihr Projekt auch im Jahr 2021 fort und geht zusammen mit Jugendlichen in Workshops und Exkursionen mit Experten- oder Zeitzeugengespräch auf Spurensuche in Berlin und in den neuen Bundesländern.

Jugend in der DDR - Seminar

Workshops

Wege zur Freiheit

Wir bieten auch im Jahr 2021 wieder Workshops zur deutschen Teilungs- und Vereinigungsgeschichte an und diskutieren mit den Klassen das sozialistische Weltbild, die Methoden der Staatssicherheit oder den Zusammenbruch der DDR.

Bildungsangebot an Brandenburger Schulen

Deutschland in Europa - Europa in Deutschland

Anlässlich des 30. Jahrestags der Deutschen Einheit und der deutschen EU-Ratspräsidentschaft im Herbst 2020 bieten wir Werkstattgespräche zur Europäischen Union an und laden Schüler*innen aus Brandenburg ein zur Diskussion wichtiger europäischer Zukunftsthemen.

 
 
 

Direktlinks

Internationale Studienreisen

Über Geschichte Stolpern

Europassaal

Publikationen

Freundeskreis der Schlösser und Gärten

Projekt „Mein, dein, unser Deutschland“

Projekt „Antisemitismus in Deutschland“

Essaywettbewerb

Projekt „Debüt-Konzerte im ländlichen Raum“

Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse