Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 

Header Reichstag klein

 

Waitze / Wiejce

Waitze / Wiejce, Woiwodschaft Lebus / Województwo Lubuskie. Heft 23, Berlin 2018 (ISBN-Nr. 978-3-941675-93-3).

Bożena Grabowska

Es wird vermutet, dass das einst als Schloss bezeichnete Herrenhaus Waitze auf dem Gelände des Zachenberges errichtet worden war, obwohl archäologishe Forschungen dies nicht belegen konnten. Erst Mitte des 19. Jahrhunderts hatte man im Bereich des heutigen Gutsgeländes, im südlichen Teil des Dorfes, am Ufer der Warthe ein kleines Wohnhaus errichtet. Der Bau dieses Herrenhauses ist mit der Familie von Jena verbunden. Die heutige, repräsentative Gestalt verdankt das Herrenhaus aber dem Major Alexander von Bennigsen (geb. 1863), einem niedersächsischen Adelsgeschlecht.  

Herausgegeben mit finanzieller Unterstützung der Sparkasse Märkisch-Oderland, Karin und Uwe Hollweg Stiftung und gefördert mit Mitteln des Landes Brandenburg.

 

WaitzeOrt: Waitze / Wiejce
Seitenzahl: 24
Anzahl Abbildungen: 27
Sprache: deutsch-polnisch

€0.00

Kostenfreie Exemplare können gegen Erstattung der Versandkosten bezogen werden.

 

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
02a einheitsdenkmal
Teaser Europasaal 2
Teaser Publikationen
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies von dieser Seite akzeptieren