Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 

Header Reichstag klein

 

Gesprächsreihe

Schlossgespräche Königs Wusterhausen: mit Hannelore Hoger

 

 IMG 6553
 Hannelore Hoger © Carmen Lechtbrink

Am Donnerstag, den 14. November 2019, um 19:00 Uhr laden die Stadt Königs Wusterhausen und die Deutsche Gesellschaft e. V. zum „Schlossgespräch Königs Wusterhausen“ mit Hannelore Hoger ein. In der Gesprächsreihe sprechen prominente Gäste im Kontext ihrer Biografie über aktuelle Themen. Mit diesem kulturellen Highlight im Land Brandenburg soll vor allem eine Brücke zwischen bedeutenden Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und der Bevölkerung geschlagen werden.

Bei den bisherigen Schlossgesprächen konnten wir bereits die Schauspielerinnen und Schauspieler Ulrich Matthes, Ronald Zehrfeld, Christiane Paul, Florian Lukas, Mechthild Großmann und zuletzt Henry Hübchen als Gäste begrüßen. Im November dieses Jahres wird Hannelore Hoger die Reihe prominenter Persönlichkeiten fortsetzen, die vielen als Kommissarin Bella Block in der gleichnamigen ZDF-Krimiserie bekannt sein dürfte. Abseits davon konnte Hannelore Hoger bereits in zahlreichen Fernsehproduktionen und auf der Theaterbühne ihr Talent als eindrucksvolle Charakterdarstellerin unter Beweis stellen.

Die Veranstaltungsreihe „Schlossgespräche“ ist ein gemeinsames Projekt der Stadt Königs Wusterhausen und der Deutschen Gesellschaft e. V. Zweimal im Jahr finden die Schlossgespräche statt, bei denen bekannte Schauspielerinnen und Schauspieler aus Theater, Film und Fernsehen mit Moderatorin bzw. Moderator und dem Publikum ins Gespräch kommen.

 

Moderation:
Korbinian Frenzel

Gast:
Hannelore Hoger

Zeit:
Donnerstag,14. November 2019, 19:00 Uhr

Ort:
Rathaus Königs Wusterhausen, Rathaussaal
Schlossstraße 3
15711 Königs Wusterhausen

Eintrittspreise:
10 € (VVK), 13 € (AK)

Vorverkaufsstelle:
Musikladen Brusgatis
Bahnhofstraße 10
15711 Königs Wusterhausen

 

Ansprechpartnerin:
Dr. Evelyna Schmidt
Referentin Kultur & Gesellschaft
Tel.: 030 88412 201
» E-Mail schreiben

 

Förderer:
Stadt Königs Wusterhausen

 
 
 

Direktlinks

Studienreisen web 
02a einheitsdenkmal
Teaser Europasaal 2
Teaser Publikationen
Freundeskreis
Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies von dieser Seite akzeptieren