Homepage Logo DG NEU3

Homepage Logo DG NEU3

 
 
 
Too much information 2018

Workshops für Berliner Schulen

Too much information - Persönliche Daten im Internet

In interaktiven Workshops für Berliner Schulen wird herausgearbeitet, welche Gefahren der unbewusste Umgang mit den eigenen Daten im Internet bereithält und mit welchen Verhaltensweisen sich Jugendliche schützen können.

Erinnerung ist Zukunft 2016

Zeitzeugengespräche 2018

Erinnerung ist Zukunft

Die Deutsche Gesellschaft e. V. bietet 45 moderierte Gespräche mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen an, die über ihr Leben berichten, ihre jeweils spezifischen Erfahrungen erzählen, Bilanz ziehen und vorausblicken.

Jugend in der DDR - Seminar

Seminar 2018

Jugend in der DDR

Die Deutsche Gesellschaft e. V. bietet bundesweit ein dreistündiges Seminar für Schülerinnen und Schüler an, das sich gezielt mit Jugend in der DDR befasst.

Zukunftswerkstatt mit Berliner Jugendlichen 2018

Was soll bloß aus Europa werden?

Mit der Zukunftswerkstatt bieten wir Berliner Jugendlichen die Möglichkeit, am vom Kommissionspräsidenten Juncker angestoßenen Dialog über die Zukunft der Europäischen Union teilzunehmen. Dieser Diskussionsprozess ist ein wichtiges Angebot, unterschiedliche gesellschaftliche Gruppen im Vorfeld der Europawahlen 2019 in die Diskussion über wichtige EU-Zukunftsthemen einzubeziehen.

Erinnerung ist Zukunft 2016

Zeitzeugengespräche 2019

Erinnerung ist Zukunft

Die Deutsche Gesellschaft e. V. bot 45 moderierte Gespräche mit Zeitzeuginnen und Zeitzeugen an, die über ihr Leben berichten, ihre jeweils spezifischen Erfahrungen erzählen, Bilanz ziehen und vorausblicken.

Wanderausstellung mit Zeitzeugengesprächen für Schülerinnen und Schüler

Den Blick gegen das Vergessen gerichtet

Wir bieten im Jahr 2019 Zeitzeugengespräche kombiniert mit der Wanderausstellung „Den Blick gegen das Vergessen gerichtet“ an.

Informationsstand 2018

Der diskrete Charme der Diktatur? Gefährdungen von Demokratie gestern und heute

Die Deutsche Gesellschaft e. V. nahm auch im Jahr 2018 mit einem Informationsstand an der Geschichtsmesse der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur in Suhl vom 25. bis 27. Januar 2018 teil, um dort über unseren Verein und über aktuelle Projektvorhaben zu informieren.

Kondersoldaten 2016

Zeitzeugengespräche 2018

Wohin führt Fanatismus? Kindersoldaten damals und heute

Die Deutsche Gesellschaft e. V. bietet auch im Jahr 2018 bundesweit kostenfreie Zeitzeugengespräche für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klassenstufe an. Insgesamt haben bereits mehr als 650 Jugendliche die Zeitzeugengespräche besucht. Projektziel ist es, ehemalige „Kindersoldaten“ zu Wort kommen zu lassen, sodass die heranwachsende Generation aus persönlich erlebter Kriegs- und Diktaturgeschichte lernen kann.

Seminare mit Zeitzeugengespräch 2017-20

Vom „Zettelfalten“ zur freien Wahl

Freie und geheime Wahlen sind keine Selbstverständlichkeit! Am Beispiel der DDR beleuchtet die Deutsche Gesellschaft e. V. wie wichtig die Beteiligung an Wahlen für die aktive Mitgestaltung unserer Demokratie ist.
Beitragsbild: © Bundesstiftung Aufarbeitung, Klaus Mehner, Bild 89_0507_DDR-Wahl_05

Jugend in der DDR - Seminar

Workshops 2018

Wege zur Freiheit

Interaktive Schülerworkshops zur deutsch-deutschen Geschichte.

 
 
 

Direktlinks

Internationale Studienreisen

Über Geschichte Stolpern

Europassaal

Publikationen

Freundeskreis der Schlösser und Gärten

Projekt „Mein, dein, unser Deutschland“

Projekt „Antisemitismus in Deutschland“

Essaywettbewerb

Projekt „Debüt-Konzerte im ländlichen Raum“

Standort der Deutschen GesellschaftMail an die Deutsche GesellschaftWarenkorb anzeigenDeutsche Gesellschaft bei FacebookDeutsche Gesellschaft bei TwitterDeutsche Gesellschaft bei YoutubePresse